Train-Line: Harz-Mallet geht in Serie

Das erste Modell der 99 5901 aus der bei TrainLine Gartenbahnen angelaufenen Serienfertigung

Das erste Modell der 99 5901 aus der bei TrainLine Gartenbahnen angelaufenen Serienfertigung

Nach der Baureihe 64 von Piko rollt nun die zweite Dampflok-Formneuheit des Jahres in die Gärten: TrainLine Gartenbahn hat die HSB-Mallet 99 5901 zur Serienreife gebracht und wird die ersten vorbestellten Exemplare ab kommenden Samstag, 16. November, im neuen TrainLine-Shop in Wernigerode ausliefern. Am Standort der HSB gibt es seit kurzem in der Minslebener Straße 33 die passenden Modelle im Maßstab 1:22,5 zu kaufen. Der TrainLine-Shop, der auch Zubehör rund um die Gartenbahn führt, wird von kundigen Mitarbeitern geführt, die als Mitglieder der IG HSB auch selbst aktive Gartenbahner sind.

Nach den diversen Harzbahn-Wagen kommt nun also die erste Lokomotive des westfälischen Herstellers nach Harzbahn-Vorbild auf den Markt. Das Testmodell wird noch im Laufe dieser Woche bei der Redaktion Gartenbahn Profi eintreffen – nun warten wir nur noch auf den Allegra von LGB, der sich im ungarischen Werk Györ bereits in der Serienfertigung befindet – dann wären alle drei Haupt-Formneuheiten unter den Großserienmodellen noch rechtzeitig vor Weihnachten im Handel.