12. Märklin-Tage mit 36. IMA

Nordseemotive stellt Uwe-Peter Schmid auf seiner LGB-Modulanlage vor.

Noch bis zum Sonntag, 15. September, steht die Stauferstadt Göppingen im Zeichen der 36. Internationalen Modellbahn-Ausstellung IMA und den 12. Märklin-Tagen. Mehrere Modell-Premieren, ein Gang durch die Produktion und die Lokparade am Göppinger Bahnhof sind Highlights des dreitägigen Programms. Auch der Ausbau der Märklin Schauanlage kann von den Besuchern von einer Empore aus live mitverfolgt werden. Der Ausbau des ersten Teils der Schauanlage schreitet mächtig voran. Auf einer Fläche von 130 Quadratmetern werden allein über 150 Weichen und zwei Drehscheiben verbaut.

LGB-Freunde kommen in der EWS-Arena zum Zuge, in welcher eine große LGB-Ausstellung im Blickpunkt steht. Zu sehen ist hier auch die neue Nordseeinsel-Modulanlage von Uwe-Peter Schmidt, von der wir erste Eindrücke in der GBP-Ausgabe 4/2019 auf den Seiten 68–69 vorgestellt haben. Insgesamt nehmen über 140 Aussteller an fünf Veranstaltungsorten teil. Buspendelverkehre sind eingerichtet.

Weitere Infos: https://www.maerklin.de/de/erlebnis/maerklineum/maerklin-tage-2019/